Pferde als Spiegel des Menschen

mkdf-team-image

Pferde als Spiegel des Menschen/Bewusstwerdung durch das Pferd

Pferde fordern vom Menschen jeden Augenblick ihre volle Aufmerksamkeit und Klarheit. In allem Handeln der Pferde gibt es stets nur den jetzigen Augenblick. Für Pferde gibt es keine Vergangenheit und auch keine Zukunft, in die sie gedanklich abschweifen können. Sie reagieren immer auf das, was ihnen durch äußere Situationen entgegentritt. Durch das Miteinander mit dem Pferd erfahren wir die Fülle der Gegenwart, den Urgrund des Seins. Sie spiegeln dir zu jeder Zeit das Verhalten, dass du unbewusst ausstrahlst oder ihnen unbewusst durch kleinste versteckte Körpersignale übermittelst. Pferde besitzen keine Vorurteile irgendeinem Lebewesen gegenüber. Für sie kann niemand zu dick, zu dünn, zu dumm, zu schlau, zu groß, zu klein usw. sein. Sie begegnen dir in jedem Augenblick neu, denn sie haben keine Geschichte, in der sie sich gedanklich aufhalten. Natürlich kann man auch Pferde konditionieren, doch trotz allem angelernten Verhalten öffnet sich das Pferd nach seinen Möglichkeiten dem ihm gegenüberstehenden Menschen vollkommen neu.

Während des Coachings „Bewusstwerdung durch das Pferd“ beschreitest du einen Weg der Heilung und der Selbsterkenntnis. Du lernst dich in deiner Gesamtheit kennen und erfährst deine wahre innere Größe.

In der Gegenwart der Pferde fühlen wir uns oft sehr viel präsenter, da Pferde uns helfen, aus unserer ständigen Gedankenaktivität zu kommen. So können wir durchatmen und zu uns selbst finden.

In mehreren kleinen Schritten erfährst du mehr über deine Ausstrahlung, Prägungen und Ängste und kannst diesen durch das Medium Pferd widerstandslos begegnen. Es entsteht so die Möglichkeit, mit dem Pferd WIRKLICH in Beziehung zu treten, ihre Anwesenheit zu fühlen. Wenn deine eigenen gedanklichen Ver-und Beurteilungen über dich, die Situation oder andere Menschen zum Stillstand kommen, kannst du dir deiner Selbst bewusst werden. Selbst-bewusst und klar und absolut präsent kann eine wirkliche tiefe Verbindung zum Pferd und zu dir entstehen.
Pferde sind Meister der Stille und du kannst dich von ihnen verzaubern lassen.

• Ein Bewusstwerdungsweg, der die körperliche, mentale, emotionale und spirituelle Ebene des Menschen anspricht
• Durch das Miteinander mit dem Pferd erfahren wir die Fülle der Gegenwart
• Pferde als Spiegel des Menschen und Synonym für das Leben
• Das Feedback der Pferde hilft den Menschen bei ihrer Selbstentwicklung
• Ein Pferd ist in der Lage, augenblicklich die Gefühle des Menschen wahrzunehmen und ihm diese zu reflektieren
• Stimmungen wie Freude und Frohsinn, aber auch Unterwürfigkeit, Trauer und Wut nehmen sofort Einfluss auf das Verhalten des Pferdes
• Der Weg zur wahrhaftigen Verbundenheit und wirklichen Partnerschaft

Für wen dieser Prozess gedacht ist:

• Für all jene, die den Weg der Selbsterkenntnis/ Bewusstwerdung gehen möchten
• Für Privatpersonen
• Für Lebenspartner
• Für Familien
• Für alle diejenigen, die nach innerem Frieden suchen
• Für Pferdeliebhaber
• Für alle, die auf der Suche nach dem „Sinn des Lebens“ sind

Muss ich reiten können?

• Nein, die Kurse finden vom Boden aus statt
• Interesse und Faszination für das Pferd sollte vorhanden sein
• Erfahrung mit Pferden ist nicht nötig